Herbstkonzert 2016

"Bewegend, tief ergreifend und mitreißend", so beschrieb unser Ortsvorsteher Anton Siegel das Herbstkonzert. Wir, der Musikverein und die Jugendkapelle Gündlingen luden am Samstag, 19. November, um 20 Uhr zum traditionellen Herbstkonzert in die Gündlinger Malteserhalle ein. In diesem Jahr hat die Stadtkapelle Endingen den 2. Teil unseres Konzerts gestaltet. Für die passende Kulisse sorgte, wie jedes Jahr, unser Musiker Edwin Schächtele. Mit seiner kreativen Ader und den tollen Ideen, lässt er die Musiker und das Publikum an den Stücken visuell teilhaben. Angefangen hat unsere Jugendkapelle. Unter der Leitung von Daniel Heine gaben die Jungmusiker ihr Können zum besten. Nach einem erfolgreichen Auftritt nahm der Musikverein unter der Leitung von Andreas Späth auf der Bühne platz. Mit unseren Musikstücken, wie z.B. Abraham von Ferrer Ferran oder der Angola Overture von Jan van der Roost, konnten wir das Publikum begeistern. Vor der geforderten Zugabe wurden langjährige Musiker geehrt. Der Verbandspräsident Rainer Gehri übernahm diese Aufgabe gerne. Er konnte Corinna Thiedeig für ihr 25 Jähriges Vereinsjubiläum ehren. Ganz besonders freute er sich unserem Vorstand, Alexander Müller-Knöpfler, für die langjährige und gute Arbeit als Vorstand zu danken, und ihn für 15 Jahre Vorstand zu ehren. Nach der Pause nahm dann die Stadtkapelle Endingen unter der Leitung von Martin Baumgartner auf unsere Bühne platz. Mit funkigen, rhythmisch-schnellen Stücken hatten auch Sie das Publikum gleich in Ihren banngezogen. Nach dem erfolgreichen Herbstkonzert haben wir den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen.

Kontakt | Impressum