Kurze Übersicht der nächsten Termine

26.03.2014
ab 20:00 Uhr Probe Bürgemeisterwahl im Probelokal von Oberrimsingen für die wo es betrifft

28.03.2014
ab 17:00 Uhr Aufbau Ostermarkt auf dem Don Bosco Platz (ein Freiwilliger)

29.03.2014
ab 9:00 Uhr Aufbau Otsermarkt (ein Freiwillger)
ab 14:00 Uhr Platzkonzert am Ostermarkt in Uniform
ab 18:30 Uhr Abbau Ostermarkt ( ein Freiwillger)

30.03.2014
ab 19:00 Stadthalle Breisach, Bürgermeisterwahl in Uniform für die wo es betrifft.

05.04.2014
ab 9:00 Uhr Alteisensammlung Gündlingen

05.04.2014
18:00 Uhr Geburtstagständerchen Frau Usrula Lippold am Bürgerhaus Gündlingen in Uniform

Ankündigung – Newsletter des MVG

Wie bei der vergangenen Generalversammlung angekündigt, wird es in Zukunft einen monatlichen Newsletter geben, der die im jeweiligen Monat anstehenden Termine des MVG etwas detaillierter bekannt gibt als der normale Terminkalender.

Hierzu werden die bekannten E-Mail Adressen der Mitglieder verwendet. Sollten Änderungen gewünscht sein oder passive Mitglieder sowie Freunde des MVG ebenfalls Interesse am Erhalt des Newsletters haben, können diese gerne Herrn Alexander Müller-Knöpfler anvertraut werden.

Generalversammlung 2014

Wieder einmal hatten sich bei der jährlichen Generalversammlung des MVG zahlreiche aktive und ehemalige Musiker sowie passive Mitglieder und Gäste im Probelokal versammelt.

Nachdem diese mit einem kurzen musikalischen Beitrag eröffnet wurde, trugen die Mitglieder der Vorstandschaft ihre Reden über die im Jahr 2013 vollbrachte Arbeit vor.

Danach wurde der gesamte Vorstand entlastet. Es folgten die Neuwahlen des 1. Vorstandes und des Schriftführers.
Da für beide Ämter nur jeweils ein Kandidat zur Wahl stand, viel die Entscheidung nicht sehr schwer.
So wurden Herr Alexander Müller-Knöpfler und Frau Hanna Faber zum wiederholten Mal zum 1. Vorstand bzw. zur Schriftführerin gewählt.

Die Grußworte der Gäste machten die guten Beziehungen zu den anderen Gündlinger Vereinen deutlich.

Nach dem Schlusswort klang der Abend noch kameradschaftlich aus.

Alteisensammlung 2013

Am Samstag den 23.03.2013 findet in Gündlingen wieder Alteisensammlung durch den Musikverein Gündlingen statt. Alle Helfer und Fahrzeugführer inklusive Fahrzeug treffen sich um 9:00 Uhr an der Malteserhalle.

Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung und hoffen auf reiche Beute.

35.Bockbierfest

27.Juli – 30.Juli

Festprogramm

Freitag, 27.7.2012
ab 19 Uhr     Eröffnung mit der Winzerkapelle Oberrotweil
ab 21 Uhr      Tanz und Unterhaltung mit „Duo Weiher“

Samstag, 28.7.2012
19 Uhr     Musikverein Opfingen
ab 20.30 Uhr     Tanz und Unterhaltung mit „Jet Set“

Sonntag, 29.7.2012
10 Uhr     Zeltgottesdienst mit dem Musikverein Gündlingen
11-13Uhr     Trachtenkapelle Hartheim
13.30-15.30 Uhr     Feuerwehrmusik Mambach
16-16.30 Uhr     Jugendkapelle Gündlingen
17-19 Uhr      Musikverein Merdingen
19.30-21.30 Uhr     Rathauskapelle Freiburg

Montag, 30.7.2012
ab 16 Uhr   Rentnerkaffee
Handwerkerschoppen
Kinderprogramm
ab 19 Uhr  Tanz und Unterhaltung mit den „Bächlesörfer“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!!
Ihr Musikverein und Ihre Jugendkapelle Gündlingen e.V.

Wertungsspiel des Blasmusikverbandes Markgräflerland

Liebe Musikfreunde,

nach genau 30 Jahren nahm der Musikverein Gündlingen wieder einmal an einem Wertungsspiel des Blasmusikverbandes Markgräflerland teil, welches am Samstag, den 12. Mai 2012 in Tunsel ausgerichtet wurde.

Mit den Mittelstufenstücken „Columbus“ und „Adventure“ traten wir zur Prüfung an, welche wir während einer 8-wöchigen Probezeit mit unserem Dirigenten einstudierten. Dabei übten wir uns ganz besonders in der Dynamik, Technik und dem Zusammenspiel, was mit 64 Musikerinnen und Musikern gar nicht immer ganz so einfach ist, wie es scheint.

Auf der Bühne Platz genommen, standen wir auch schon durch 3 Jurymitglieder ganz genau unter Beobachtung. Nach einem kurzen Einspielstück begannen wir mit unserm Vortrag, welcher zu unserer Freude auch von einigen Fans aus der eigenen Reihe aufmerksam verfolgt wurde.

Der zufriedene Gesichtsausdruck unseres Dirigenten nach dem Schlusstakt, bestätigte uns unser gutes Gefühl, welches auf ein gutes Ergebnis hoffen ließ.

Wir freuten uns sehr, unmittelbar nach unserem Auftritt bereits lobende Worte zu erhalten, bevor am Ende des Wettbewebtages die genaue Bewertung bekannt gegeben wurde.

Unser 1. Vorsitzender Alexander Müller-Knöpfler und unser Dirigent Andreas Späth holten das Wertungsergebnis nach einem langen Nachmittag am Abend höchstpersönlich ab. Hocherfreut konnten sie unsere erreichten 88,5 Punkte entgegennehmen, was eine „sehr gute Leistung“ widerspiegelt.

Es macht uns sehr stolz als beste Musikkapelle der Teilnehmer in der „Mittelstufe“ abgeschnitten zu haben und motiviert enorm die Blasmusik auch Ihnen weiterhin auf hohem Niveau näher zu bringen.

So freuen wir uns jetzt schon auf unser nächstes Konzert mit Ihnen!

Ihr Musikverein Gündlingen e.V.